•  
  •  

Warum unser Hausname "Gentiana"?       Die Enziane (Gentiana) sind eine Pflanzengattung aus der großen Familie der Enziangewächse (Gentianaceae).

Früher wurden auch die Gattungen Kranzenziane (Gentianella), Fransenenziane (Gentianopsis) und Haarschlund (Comastoma) zu einer großen Gattung Enziane (Gentiana s.l.) gezählt.

Laut Plinius dem Älteren leitet sich der Name Gentian von Gentius, König von Illyrien (180 - 68 v. Chr.) ab, der die Heilwirkung von Enzianarten (vermutlich Gentiana lutea) entdeckt haben soll.

Enziane können Sie in unmittelbarer Nähe unseres Hauses finden....



Auch in unserem Haus: GRANDER-Wasser: "Unser Wasser ist belebt!"Von seinem Ursprung her hat Wasser ganz "besondere Eigenschaften & Fähigkeiten", die es aber nur entwickeln kann, solange es naturbelassen und gesund ist und von belastenden Umwelteinflüssen verschont bleibt.

Der Zustand des Wassers ist entscheidend für unser Wohlbefinden und die Erhaltung des gesamten Ökosystems.

Durch den Kontakt mit der
Grander-Technologie wird das (Leitungs-) Wasser in die Lage versetzt, verloren gegangene Eigenschaften wieder neu zu entwickeln.

Für tausende Menschen ist das belebte Wasser nach Johann Grander ein wesentlicher Inhalt ihres Lebens geworden.



Mountainbike:


In Samnaun können geeignete Forst- und Waldwege als Mountainbike-Wege mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen benutzt werden, die analog zu den Wanderwegen beschildert sind.

Die Mountainbikes werden gratis mit der Doppelstock-Luftseilbahn direkt in das internationale Ski- und Wandergebiet Samnaun/Ischgl transportiert (2496 m.ü.M.), von wo aus diverse spannende Abfahrten und Touren gemacht werden können.

Bitte verlangen Sie bei SAMNAUN TOURISMUS die Unterlagen über unser Mountainbike-Netz und geeignetes Kartenmaterial.

Mountainbikes und andere Sportgeräte können bei unseren Sportgeschäften gemietet werden:.

Peer Sport, Samnaun-Ravaisch, Tel. 081 868 52 60

Sport Samnaun 3000, Samnaun-Dorf, Tel.  081 868 57 57

Sport Hangl, Samnaun-Dorf, Tel. 081 861 93 30


Bergwaldlehrpfad:


Der Bergwaldlehrpfad in Samnaun ist der erste Schweizer Lehrpfad zur besonderen Thematik der alpinen Wälder. Er informiert lehrreich über Aufgaben und Funktionen eines Bergwaldes.

Die Bild- und Informationstafeln wurden von Forstspezialisten zusammengestellt. Der Lehrpfad geht mit seinen 35 Stationen detailliert in die Tiefe und zeigt die enge Vernetzung und Abhängigkeit von Mensch und Natur.


Märchenweg:


Im Dezember 1995 wurde das Märchenbilderbuch ´Die Abenteuer von Murmina und Murmin´ herausgegeben. Die Kindergeschichte von Rudolf Mirer (Bilder) und Silvio Lebrument (Text) ist in enger Zusammenarbeit mit SAMNAUN TOURISMUS entstanden.

Nun kann man die beiden Murmeltiere auch in Samnaun, am Ort des Geschehens, auf dem Märchenweg antreffen. Anhand von 16 wunderschönen Schautafeln mit Mirers Bildern wird die Geschichte nacherzählt. Bei den Bildern handelt es sich um exklusive Originallithos von höchster Qualität.